Was tun im Trauerfall?

Bilder des Trostes

Trauerkarten sind das Medium, mit dem Sie Verwandte und Freunde über den Todesfall informieren, sie sind persönlich und wertschätzen den Verstorbenen. Lassen Sie sich bei der Auswahl der Karten davon leiten, wie Sie den Verstorbenen in Erinnerung behalten möchten. Unsere Empfehlung: Im Online-Shop von memento trauerdrucksachen wählen Sie aus einem breiten Angebot eine passende Karte aus, die Sie dann mit eigenem Text oder Textvorlagen und eigenen Bildern persönlich gestalten können. Der Versand erfolgt bei Express- Bestellungen bis 13:00 Uhr am gleichen Arbeitstag.

Neben Trauerkarten werden typischerweise Danksagungskarten sowie Sterbebilder bestellt. Sterbebilder können während der Trauerfeier an die Anwesenden verteilt und/oder bei der Dankeskarte beigelegt werden. Die Dankeskarten versendet man ca. 4 – 6 Wochen nach der Beisetzung als Dank für die Anteilnahme und Unterstützung an die Trauergemeinde. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, die Karten ganz individuell zu gestalten oder eine Designvorlage nach Ihren Wünschen anzupassen.

Trauerdrucksachen ansehen

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, der vergessen wird.
(Immanuel Kant)